Verena Klimm

ist eine rheinische Frohnatur mit Entdeckergeist, die in Hamburg Wurzeln geschlagen hat. Auf diversen Improfestivals und Bühnen steckt die große Frau mit noch größerem Herz und ausdrucksstarker Mimik ihre Mitspieler und das Publikum mit ihrer Spielfreude an. Sie leitet die Theaterschule für die Präsenzkurse.

Ausbildung

  • Abitur
  • Diplomstudium Gebärdensprachdolmetschen
  • Hendrik Martz (Meisner Training), Patty Stiles, Randy Dixon, Stephen Sim, Shawn Kinley (Theatersport), Tim Orr, Pippa Evans, Amy Shostak, Rama Nicholas u.v.m.
  • Absolventin Masterclass 2018 Steife Brise

Theaterarbeit

  • Seit 2019 bei der Steifen Brise
  • Seit 2018 im Cast für Theatersport und Momentical – das improvisierte Musical
  • 2016–2019 Improgruppe “Rabatzmarken”
  • Seit 2012 diverse Improworkshops (u.a. bei “die Spieler”)

Besondere Kenntnisse von Verena Klimm

Deutsche Gebärdensprache, Gedächtnisleistung, Lip-Syncing, Strategiespiele, Gesang (Mezzosopran)