Skip to content

Präsentieren bei Interessenskonflikten

Überzeugen Sie trotz „Seitenwind“

Wenn ein Vortrag oder eine Präsentation anstehen, sind die Umstände manchmal äußerst ungünstig: Zu viele Informationen müssen in einem knappen Zeitfenster untergebracht werden. Außerdem haben die zu überzeugenden Zielgruppen denkbar unterschiedliche Interessen. Der Vorstand sitzt mit verschränkten Armen und finsterem Blick in der ersten Reihe. Eine Herausforderung für jeden Präsentierenden.

Wir unterstützen Sie dabei, dass Sie in dieser Situation gut aufgestellt sind. Sie können sich und Ihr Wissen trotz „Seitenwind“ optimal ins Licht setzen und werden erleben, dass diese Situationen sogar Spaß machen können. Die Teilnehmenden entwickeln in unserem Training die Fähigkeit, auch in Druck- und Konfliktsituationen professionell aufzutreten, mit Überzeugungskraft ihre Meinung zu vertreten und dabei sympathisch und motivierend zu wirken. Das Training vermittelt das Können, den eigenen Denk- und Auftrittsstil an die Erfordernisse der Zielgruppen anzupassen und situative Varianten eines Themas mitreißend zu vermitteln.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Lernziele

  • In konfliktträchtigen Situationen souverän und zielsicher präsentieren
  • Ein eigenes persönliches Verständnis von Konfliktsituationen entwickeln
  • Reflektion des eigenen Konfliktverhaltens
  • Die Interessen der unterschiedlichen Zielpersonen verstehen, ohne das eigene Ziel aus den Augen zu verlieren
  • Eine positive Streitkultur schaffen/Win-Win ermöglichen

 

Methoden

  • Trainer*in-Input
  • Kollegiales Feedback
  • Einzelcoaching
  • Betreute Kleinstgruppen
  • Dimensionen der Körpersprache, Atem-, Stimm- und Sprechtechnik
  • Flexibilitätstraining nach Keith Johnstone, individuelles Auftrittstraining mit Schauspielmethoden
  • Konfliktstile nach systemischen Denkbildern
  • Aufgaben zum Selbsttraining in der Praxisphase

 

Zielgruppe

  • Fach- und Führungskräfte
  • HR

 

Dauer

  • 2–3 Tage
  • Refreshtag nach 6–8 Wochen

 

Stimme aus der Praxis

„Sehr gute Moderation. Tolles Seminar! Der hohe Anteil an gegenseitigem Austausch, das Einlassen auf alle Teilnehmenden und Problemsituationen durch den Trainer haben das Training absolut perfekt gemacht.“ (Hermes)

Sie haben Fragen?

Wir helfen Ihnen gerne weiter!

KONTAKT
Haubachstraße 80, 22765 Hamburg
+49 (0)40 87 87 96 69-0
+49 (0)40 87 87 96 69-9
info@steife-brise.de

TEILEN

Vielleicht ist dies auch spannend

Schreiben Sie uns, wir freuen uns auf SIe!

Steife Brise – Improvisation. Theater. Training.

* Pflichtfelder

Kontakt

Pressekontakt