TÖRN

Doppelvorstellung: Vernetzt & Score it again, Sam!

Zwei Shows in einer!

Vernetzt

Was die Welt im Innersten zusammenhält

VERNETZT_Nicolas Picard

Sind Begegnungen zufällig oder schicksalhaft? Sind wir einem großen Plan unterworfen, oder spinnen wir die Fäden unseres Lebens selbst? Ist es Zufall, dass sich die Menschheit zunehmend in Netzen wiederfindet? In „Vernetzt“ gehen Katharina Butting und Verena Lohner aus Hamburg den Spuren nach, die jede unserer Regungen und Begegnungen hinterlässt. Im Netz, im Leben und im Kosmos.

Ein Stück von und mit Katharina Butting und Verena Lohner (Steife Brise, Hamburg)
Musik: tba

 

Score it again, Sam!

Ein Orchester zaubert

Spielsnochmal_Verena Lohner

Die Dreigroschenoper, Spiel mir das Lied vom Tod, Game of Thrones – die meisten Theaterstücke, Filme und Serien sind ohne ihre Musik undenkbar. Wir hören nur wenige Takte davon, schon tauchen wir in lebendige Bilder und Gefühle, verwandelt sich unsere Welt auf magische Weise in eine andere.

Inspiriert von großen Vorbildern bilden Musiker*innen des Impromusiker-Camps ein Orchester und gehen zusammen mit einem handverlesenen Schauspiel-Ensemble auf die Bühne. Gemeinsam schaffen sie ein Werk, das im Moment entsteht und sofort ins Herz geht.

Konzept & Idee: Verena Lohner
Schauspiel: tba
Musik: tba

In deutscher Sprache.

 

Double Feature: Vernetzt & Score it again, Sam!

Two shows in one!

Saturday, 30th March 2019, 8.00 P.M.

Vernetzt

What holds the world together at its core

Are encounters by chance or fateful? Are we subject of the divine plan or do we ourselves wave the threads of our lifes? Is it by accident that human beings increasingly found themselves interwoven in networks? With „Vernetzt“ the performers Katharina Butting and Verena Lohner from Hamburg follow the traces of our impulses and encounters left behind. On the web, in real life an in the cosmos.

Concept: Verena Lohner & Katharina Butting (Steife Brise, Hamburg)
Performers: Verena Lohner & Katharina Butting
Music: tba

 

Score it again, Sam!

An Orchestra performs magic

The Threepenny Opera, Once Upon a Time in the West, Game of Thrones – without music most theater plays, films and series are without effect on us. Listening just to a few bars of world famous film songs, well known pictures and emotions come alive and our world changes magically into another.

Inspired by great idols musicians of the Improve-Camp build an orchestra and perform together with a hand-picked ensemble on stage. Together they create a work that arises during the moment and immediately will touch your heart and soul.

Concept: Verena Lohner
Performers: tba
Music: tba

In German language

www.lichthof-theater.de

Wann:
Sa, 30. März 2019 um 20:00 Uhr

Wo:
LICHTHOF Theater
Mendelssohnstraße 15
22761 Hamburg

Karten unter:
040-85 50 08 40