UNDERDOGS

Frisch aus dem Untergrund

Seit 1992 improvisiert die Steife Brise für ihr Publikum. Mit Wagemut und Herzblut bereiten drei Spieler*innen-Teams mutige, neue Spielideen für ihr Publikum vor. Ob frisch aus dem Format-Labor oder bereits feingeschliffen und auf internationalen Festivals erprobt: zusammen ergeben sie eine eigens für diesen Abend gemischte Impro-Komposition.

Zweikörperproblem

In der Physik bezeichnet man als Zweikörperproblem die Aufgabe, die Bewegung zweier Körper zu berechnen, die ohne äußere Einflüsse nur miteinander wechselwirken. Eigentlich ein Traum. In der Realität sind unsere Körper Produkte der äußeren Einflüsse. Sie werden bewertet, verglichen, beurteilt, standardisiert, idealisiert, verachtet. Viviane Eggers und Juliane Behneke werden sich in kuriose, traurige und schöne Geschichten über den Körper stürzen.

Mit Juliane Behnecke und Viviane Eggers

 

Breaks:

Zwei Männer. Zwei Leben. Eine Freundschaft?

Was ist das überhaupt: Männerfreundschaft…?

Brüche und Pausen die verbinden? Vielleicht!

Thorsten Brand und Torsten Voller wagen im Improformat „Breaks“ einen Einblick.

 

Übermorgen

Worüber sprechen wir im Jahr 2060, wenn wir Smalltalk machen wollen? Was steht 2050 auf dem Speisezettel? Wie wird eine Geburt in 2040 ablaufen? Wo werden wir im Jahr 2030 Urlaub machen? Was wird schon nächstes Jahr deutlich anders sein als wir es jetzt kennen?

Vor wenigen Jahren gehörten selbstfahrende Autos, sprachgesteuerte Haustechnik und Netzhaut-Chips in die Welt des Science Fiction. Heute sind sie Teil unserer Normalität. Was wird morgen normal sein? Und übermorgen?

Den Sprung in die Zukunft wagen Torsten Voller, Viviane Eggers, Jan-Henrik Sievers, Nadine Antler

 

Tickets: ab 13.40 Euro

Reservierung unter  040 – 390 3148

Underdogs. Nach dem Vorbild der CHIMPROV-Show von Rapid Fire Theatre aus Edmonton.

Wann:
Sa, 9. Mai 2020 um 20:00 Uhr

Wo:
monsun.theater
Friedensallee 20
22765 Hamburg

Karten unter:
040 - 390 3148