IMPROVISATIONSSCHULE

Regie führen auf der Improbühne

ab Windstärke 4

Freitag, 2. Februar 2018, 19 – 22 Uhr
Samstag, 3. Februar 2018, 10 – 16 Uhr

Leitung: Nadine Antler
Kosten: 100 Euro
Anmeldung: training@steife-brise.de

Ob Maestro, Superszene, Director’s Cut – viele Impro-Formate basieren auf einer Live-Regie, bei der jemand von außen in das Geschehen auf der Bühne eingreift. Die Ziele: Die Story leiten, Inspiration beschützen, die Schauspieler entlasten, Vielfalt gewähren. Und auch unabhängig von den Formaten ist ein Side-Coaching in vielen Shows hilfreich. Wieviel greife ich ein, um den Improspielern weiterhin Raum zu geben? Wie formuliere ich so, dass ich meine Kollegen motiviere, statt sie zu verkopfen? In diesem Workshop wird es viele Möglichkeiten geben, all das auszuprobieren – vor allem aber zu erproben, wie man Verantwortung übernimmt, ohne die komplette Kontrolle zu behalten. Denn schließlich improvisieren wir miteinander.

Leitung: Nadine Antler
2015_Nadine Antler_0441

Wann:
Fr, 2. Februar 2018 um 19:00 Uhr

Wo:
Steife Brise
Haubachstraße 80
22765 Hamburg