IMPROSHOW

Dilemma MaLachen- 15. Impronale Halle/Saale

In einem Dilemma gibt es kein richtiges oder falsches Handeln. In einem Dilemma kann man nur zwischen Möglichkeiten wählen, die alle schlecht sind. Wissend, dass jede Entscheidung einen hohen Preis fordern wird. Wissend, dass ich mit den Konsequenzen leben muss. Also ist es gut, erst einmal gründlich nachzudenken, bevor ich mich entscheide.

Wir, Knut Kalbertodt, Verena Lohner und Wolfgang Lüchtrath (Die Königs), haben uns gefragt: Kann Denken unterhaltend sein? Ja. Es kann. Deshalb improvisieren wir Dilemmata.

Wir freuen uns, dass wir mit diesem Format, das wir bereits im LICHTHOF Theater und bei Gängeimpro in Hamburg gespielt haben, zur 15. Impronale vom 30.11. bis 2.12.2017 nach Halle eingeladen sind.

Wann:
Sa, 2. Dezember 2017 um 21:00 Uhr

Wo: