Keynote zur Zukunft Personal Nord

Steife Brise Businesstheater

15. und 16. Mai 2018
Messehallen Hamburg
Standnummer Steife Brise: F.37, Halle A1

Thorsten Brand und Torsten Voller präsentieren Auszüge aus Ihrem Keynote-Vortrag: “Was das Business vom Theater lernen kann – Lass den Plan los, aber sei nicht planlos!”

16.05.2018, 12:30 bis 13 Uhr, Praxisforum 1, Zukunft Personal Nord

zukunft-personal-nord

Flexibilität und mobiles Arbeiten werden immer wichtiger. Dazu gehört nicht nur die nötige Hardware, sondern insbesondere eine entsprechende Haltung. Was das mit Improvisationstheater zu tun hat? Sehr viel. In interaktivem Austausch und mit viel Spielfreude sprechen und agieren Thorsten Brand und Torsten Voller zu den Themen Offenheit, Flexibilität und Spontaneität und liefern spannende Techniken, die für jeden Einzelnen sofort umsetzar sind: Lass den Plan los, aber sei nicht planlos! Denn die einzige Konstante ist die Veränderung.

Eintritts-Karten gerne unter info@steife-brise.de

Thorsten Brand_Steife Brise

Thorsten Brand, geboren 1970, lebt mit seiner Frau und seinen vier Kindern in Plön. Er gründete 1992 das Improvisations- und Businesstheater Steife Brise und leitet es seitdem als Geschäftsführer. Zudem arbeitet er als Schauspieler, Moderator und Trainer. Schnell erkannte er den Mehrwert des Improtheaters fürs Business. Seitdem erarbeitet er individuelle Konzepte für Unternehmen europaweit. Kunden u.a.: Asklepios, Beiersdorf, Gruner+Jahr, Hamburger Sparkasse, XING.

Torsten Voller

Torsten Voller, geboren 1969, lebt mit seiner Frau und zwei Töchtern in Hamburg. Der studierte Diplom-Pädagoge und gelernte Banker leitet seit 1997 als Geschäftsführer das europaweit tätige Improvisations- und Businesstheater Steife Brise, für das er auch als Schauspieler, Speaker, Moderator im Einsatz ist. Mit seiner Keynote hat er schon in vielen Firmen den Sinn für Spontaneität geweckt. Kunden u.a.: Airbus, DekaBank, DEVK, Lufthansa, OTTO, Schindler, Tchibo

Geschrieben am 18. April 2018 von Carmen Below

Keynote zur Zukunft Personal Nord

Steife Brise Businesstheater

15. und 16. Mai 2018
Messehallen Hamburg
Standnummer Steife Brise: F.37, Halle A1

Thorsten Brand und Torsten Voller präsentieren Auszüge aus Ihrem Keynote-Vortrag: “Was das Business vom Theater lernen kann – Lass den Plan los, aber sei nicht planlos!”

16.05.2018, 12:30 bis 13 Uhr, Praxisforum 1, Zukunft Personal Nord

zukunft-personal-nord

Flexibilität und mobiles Arbeiten werden immer wichtiger. Dazu gehört nicht nur die nötige Hardware, sondern insbesondere eine entsprechende Haltung. Was das mit Improvisationstheater zu tun hat? Sehr viel. In interaktivem Austausch und mit viel Spielfreude sprechen und agieren Thorsten Brand und Torsten Voller zu den Themen Offenheit, Flexibilität und Spontaneität und liefern spannende Techniken, die für jeden Einzelnen sofort umsetzar sind: Lass den Plan los, aber sei nicht planlos! Denn die einzige Konstante ist die Veränderung.

Eintritts-Karten gerne unter info@steife-brise.de

Thorsten Brand_Steife Brise

Thorsten Brand, geboren 1970, lebt mit seiner Frau und seinen vier Kindern in Plön. Er gründete 1992 das Improvisations- und Businesstheater Steife Brise und leitet es seitdem als Geschäftsführer. Zudem arbeitet er als Schauspieler, Moderator und Trainer. Schnell erkannte er den Mehrwert des Improtheaters fürs Business. Seitdem erarbeitet er individuelle Konzepte für Unternehmen europaweit. Kunden u.a.: Asklepios, Beiersdorf, Gruner+Jahr, Hamburger Sparkasse, XING.

Torsten Voller

Torsten Voller, geboren 1969, lebt mit seiner Frau und zwei Töchtern in Hamburg. Der studierte Diplom-Pädagoge und gelernte Banker leitet seit 1997 als Geschäftsführer das europaweit tätige Improvisations- und Businesstheater Steife Brise, für das er auch als Schauspieler, Speaker, Moderator im Einsatz ist. Mit seiner Keynote hat er schon in vielen Firmen den Sinn für Spontaneität geweckt. Kunden u.a.: Airbus, DekaBank, DEVK, Lufthansa, OTTO, Schindler, Tchibo

Geschrieben am 18. April 2018 von Carmen Below