Steife Brise Online-Show auf dem digitalen Libri.Campus 2020

Die Steife Brise sorgte mit themenbasiertem Businesstheater und interaktiver Moderation im Live-Stream vor ca. 250 Buchhändler*innen für einen unterhaltsamen Abschluss des einwöchigen virtuellen Events “Libri.Campus 2020″.

Flexibel wie ein Buch – Online-Impro für 250 Buchhändler*innen

Mutig hat unser Kunde Libri den “Libri Campus 2020″ von Offline auf Online umgeswitcht und über eine Woche virtuelle Vorträge und viel Austauschmöglichkeiten für 250 Buchhändler*innen geboten. Bereits im Vorfeld der Veranstaltung konnten wir unseren Kunden bei der Event-Planung mit umfangreicher Beratung und gemeinsamer Konzeptentwicklung unterstützen, um eine alternative digitale Lösung zu finden.

Höhepunkt des digitalen Events bildete die zweistündige Abschlussveranstaltung, zu der sich die Buchhändler*innen per Zoom-Videokonferenz dazu schalten konnten. Die Steife Brise wurde live aus dem “Libri-Studio” in Norderstedt per Stream übertragen. Im Rahmen regelmäßiger szenischer Untermalungen zu Themen wie Buchhandel und Online-Angeboten sowie jeder Menge interaktiven Moderationselementen haben wir die Veranstaltung mit viel Spaß aufgelockert.

Wir sind begeistert von der agilen Reaktion auf aktuelle Umstände und Bedürfnisse, von Leidenschaft und Innovationsmut der Organisator*innen und Buchhändler*innen! Ganz besonders fasziniert uns bei der Theaterarbeit im digitalen Umfeld die Tatsache, welche neuen Möglichkeiten der Interaktion und des gemeinsamen Erlebens geschaffen werden können und wie auch auf Online-Events neue Begegnungsräume eröffnet werden können.

Mehr Informationen zum digitalen Event “Libri Campus 2020″ finden Sie hier.

IMG_8852

IMG_8868 2

IMG_8863

 

Geschrieben am 29. September 2020 von Julia Hisserich

Steife Brise Online-Show auf dem digitalen Libri.Campus 2020

Die Steife Brise sorgte mit themenbasiertem Businesstheater und interaktiver Moderation im Live-Stream vor ca. 250 Buchhändler*innen für einen unterhaltsamen Abschluss des einwöchigen virtuellen Events “Libri.Campus 2020″.

Flexibel wie ein Buch – Online-Impro für 250 Buchhändler*innen

Mutig hat unser Kunde Libri den “Libri Campus 2020″ von Offline auf Online umgeswitcht und über eine Woche virtuelle Vorträge und viel Austauschmöglichkeiten für 250 Buchhändler*innen geboten. Bereits im Vorfeld der Veranstaltung konnten wir unseren Kunden bei der Event-Planung mit umfangreicher Beratung und gemeinsamer Konzeptentwicklung unterstützen, um eine alternative digitale Lösung zu finden.

Höhepunkt des digitalen Events bildete die zweistündige Abschlussveranstaltung, zu der sich die Buchhändler*innen per Zoom-Videokonferenz dazu schalten konnten. Die Steife Brise wurde live aus dem “Libri-Studio” in Norderstedt per Stream übertragen. Im Rahmen regelmäßiger szenischer Untermalungen zu Themen wie Buchhandel und Online-Angeboten sowie jeder Menge interaktiven Moderationselementen haben wir die Veranstaltung mit viel Spaß aufgelockert.

Wir sind begeistert von der agilen Reaktion auf aktuelle Umstände und Bedürfnisse, von Leidenschaft und Innovationsmut der Organisator*innen und Buchhändler*innen! Ganz besonders fasziniert uns bei der Theaterarbeit im digitalen Umfeld die Tatsache, welche neuen Möglichkeiten der Interaktion und des gemeinsamen Erlebens geschaffen werden können und wie auch auf Online-Events neue Begegnungsräume eröffnet werden können.

Mehr Informationen zum digitalen Event “Libri Campus 2020″ finden Sie hier.

IMG_8852

IMG_8868 2

IMG_8863

 

Geschrieben am 29. September 2020 von Julia Hisserich