Steife Brise Backstage

Evaluieren Sie Ihr Leben!

von Knut Kalbertodt

Tagtäglich erheben wir Daten über unser Leben, um unsere Ziele zu erreichen oder um uns mit anderen zu vergleichen. Fitnessarmband, Pulsmesser oder eine App in unserem Smartphone bestimmen unsere Entscheidungen. Ähnlich wie Fotos, eine Dokumentation dessen darstellen, wie wir waren und wie wir sind. Ein abstrakter Beweis unserer Existenz. Dabei handelt es sich in der Regel um Ereignisse, die bereits vergangen sind.

2015_Knut Kalbertodt_1242
Was ist, wenn man noch einen Schritt weiter geht? Wenn man versucht, Ereignisse zu evaluieren, die noch kommen werden? Was ich mit diesem Gedankenspiel meine?

Im Sommer war ich zu Fortbildungszwecken fünf Wochen in Kanada. Dort lernte ich bei John Turner, einem kanadischen Theaterlehrer, meinen eigenen Clown kennen. Eine sehr intensive und inspirierende Zeit. Im Zuge der Arbeit erstellte ich an Hand von Fragen eine Reihe von Listen – eine meiner Lieblingsbeschäftigungen. Nicht umsonst ist eines meiner Lieblingsbücher „Die unendliche Liste“ von Umberto Eco.

Die Frage „Was sind die 10 Dinge, die Du schon immer in deinem Leben machen wolltest?“ beschäftigte mich besonders.
Was hatte ich schon getan oder bereits erlebt?
Was will ich unbedingt noch erleben oder tun?
Sind es noch dieselben Dinge wie vor 20 Jahren?
Was ist mir jetzt wichtig?

Ab und an seine Prioritäten in dieser Hinsicht zu hinterfragen, ist meiner Ansicht nach, sehr inspirierend für das Leben, das noch vor einem liegt.
In diesem Sinne: Viel Spaß beim „Evaluieren“ Ihres Lebens!

Knut Kalbertodt ist Programmdirektor und leitender Partner bei der Steifen Brise. Er lebt in Hamburg.

Geschrieben am 19. Oktober 2015 von Carmen Below