Rebels at Work bei der ZEIT Hamburg

Mit 60 weiteren Rebell*innen frühstückte Torsten Voller, Speaker und Geschäftsführer der Steifen Brise, auf Einladung von Peter Kreuz bei der ZEIT Hamburg. “Inspirationen flogen nur so durch die Luft”, wie Greta Silver, eine weitere Speakerin an diesem Tag, kommentierte. Rebels at Work ist eine Community von Menschen, die die Zukunft gestalten, mutig voranschreiten, Neues ausprobieren, anstatt auf die Erlaubnis zu warten. Die von der Steifen Brise gelebte und in Trainings, Workshops und Shows gelehrte Improphilosophie passt da wie die Faust aufs Auge. Wer Rebel at work sein und mutig verändern möchte, der kommt im Businessalltag an Improvisation – oder auch: einer agilen Haltung – gar nicht vorbei. Genau davon hat Torsten in seinem kurzen Impulsbeitrag erzählt: „Wenn du was verändern willst, gehe dahin, wo deine Angst am größten ist“.
Eine tolle Community, die wir gerne weiter begleiten.

14082019_TonyHaupt_RebelsAtWorkBreakfastHH_145_hires
Foto: Tony Haupt

Geschrieben am 22. August 2019 von Jessica Glossner